Zutrittslösungen für Schulen und Bildungsstätten:

Die Lösungen von Adverbis | Security finden sich deutschlandweit in Bildungseinrichtungen aller Art, u.a. in Universitäten, Studentenwohnheimen, Schulen und Kindergärten. Das Vertrauen in Bildungseinrichtungen hängt immer mehr auch mit ihrem Sicherheitsvorkehrungen zusammen. Dabei sollen die Maßnahmen einerseits robust und effektiv sein, andererseits aber nicht auffällig sein. Intelligente Zutrittslösungen spielen hier eine Schlüsselrolle, da sie an Haupteingängen, Klassenräume, Hörsälen, Bibliotheken, Laboren sowie in Wohnheimen und Sportzentren für unauffällige Sicherheit sorgen.Schulen + Unis   salto studentenwohnheim2 1024x682

Neben der klassischen Zutrittskontrolle, die den Zutritt zu bestimmten Bereichen für einen bestimmten Nutzerkreis regelt, lassen sich bspw. Türen auch zu festgelegten Zeiten automatisch freischalten und sperren. Die Zutrittslösungen von Adverbis | Security können all diese Anforderungen abdecken, in einem sicheren und flexiblen System, dass sich z.B. mit bargeldlosem Bezahlen, Bibliothekenausleihe oder Immatrikulationsverwaltung koppeln lässt. Hier haben wir die wichtigsten sicherheitstechnischen und organisatorischen Aspekte aufgeführt, die mittels elektronischer Zugangsregelung abgedeckt werden können:

  • Trennung zwischen öffentlichen und nicht-öffentlichen Bereichen
  • Freigabe zu einstellbaren Zeiten und Wochentagen
  • Feiertagsregelungen / Ferienregelungen Schulen + Unis   salto schule3 1 300x200
  • Personaleingang
  • Anwesenheitserfassung
  • Vernetzung von mehreren Gebäuden
  • Parkplatzregelungen (Schranken- u. Rolltoransteuerung)
  • Ansteuerung von Automatiktüren
  • Absicherung von Lehrmitteln durch Spind- u. Möbelschlösser
  • Flucht- und Rettungswege nach DIN EN 179 und DIN EN 1125
  • Zugangsregelungen für Besucher, Reinigungspersonal

Unsere Zylindersysteme, Steuerungen, Spindschlösser, Möbelschlösser und Transponder sind ideal auf die gewünschten Einsatzbereiche abgestimmt und werden in einer Software übergreifend verwaltet:

Ereignisse wie Schlüsselverlust oder Mitarbeiterkündigungen sind schnell über die Software in das System eingepflegt und stellen kein Sicherheitsrisiko mehr dar.

Mit den umfangreichen Ausgabelisten der Software behalten Sie jederzeit den Überblick über die Schliesspläne, ausgegebenen Schlüssel, Zeitzonen, Feiertage etc.

Nutzen Sie unser Kontaktformular um weitere Informationen anzufordern:

Kontaktformular